Beweissicherung - Bauzustandsdokumentation

Eine Bauzustandsdokumentation dient der Feststellung und Aufnahme des Bauzustandes und ggf. vorhandener Bauschäden bestehender Gebäude vor der Durchführung einer Baumaßnahme. Hierbei wird der Zustand der Nachbarbebauung vor Baubeginn festgehalten und durch eine genaue textliche Beschreibung, ergänzt durch Fotos, beweisbar dokumentiert.

Die Bauzustandsdokumentation oder Beweissicherung kann damit auch der Vorbeugung möglicher Nachbarstreitigkeiten und folgender Gerichtsverfahren dienen, da anhand der Dokumentation festgestellt werden kann, ob Bauschäden durch die Baumaßnahme verursacht wurden, oder aber bereits zuvor schon vorhanden waren.

Wir führen bei bevorstehenden Baumaßnahmen zur Dokumentation des Istzustands der umgebenden Bebauung

  • Beweissicherung vor Durchführung einer Baumaßnahme
  • Kontrolle während und nach Baufertigstellung

durch.

Die Bauzustandsdokumentation ist eine private, außergerichtliche Beweissicherung. Sie stellt kein Beweismittel dar und kann in einem möglichen Gerichtsverfahren nur als Parteivortrag eingebracht, der Parteigutachter als sachverständiger Zeuge gehört werden.

Im selbstständigen Beweisverfahren wird durch das Gericht ein Sachverständiger zur Gutachtenerstellung über die Feststellung des gegenwärtigen Bauzustands oder eines Bauschadens beauftragt. Dieses Gutachten stellt ein gerichtliches Beweismittel dar und dient regelmäßig als Entscheidungsgrundlage der Gerichte.

Beweissicherung - Bauzustandsdokumentation

Telefon & Fax

Telefon: 0 77 26 - 3 89 09 - 21
Telefax: 0 77 26 - 3 89 09 - 24
Mobil: 01 63 - 7 45 31 44

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffentlich bestellt und vereidigt

Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie bebauten und unbebauten landwirtschaftlichen Grundstücken.

UNSERE LEISTUNGEN:
  • Verkehrswertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken und Erbbaurechten
  • Miet- und Pachtwertgutachten
  • Wertermittlungen in Bodenordnungsverfahren
  • Schlichtungen
  • Gutachterliche Stellungnahmen
  • Gutachtenüberprüfungen
  • Standortbewertungen
  • Bebaubarkeitsprüfungen
  • Beweissicherungsverfahren
  • Ankaufberatungen
  • Bewertungen von Schäden an Gebäuden
  • Bewertung von landwirtschaftlichen Gebäuden und Nutzflächen
WIR SIND FÜR SIE TÄTIG IN z.B.:

Albstadt-Ebingen, Bad Bellingen, Bad Dürrheim, Bad Krotzingen, Bad Urach, Baiersbronn, Balingen, Biberach, Böblingen, Blumberg, Burladingen, Donaueschingen, Engen, Freudenstadt, Friedrichshafen, Furtwangen, Gammertingen, Haigerloch, Hechingen, Herrenberg, Horb a.N., Hüfingen, Konstanz, Leonberg, Lindau, Löffingen, Messkirch, Metzingen, Müllheim, Münsingen, Nagold, Oberndorf a.N., Offenburg, Pfullendorf, Pfullingen, Radolfzell, Ravensburg, Reutlingen, Rottenburg, Rottweil, Schramberg, Sigmaringen, Sindelfingen, Singen, St. Georgen, Sulz a.N., Titisee-Neustadt, Triberg, Trochtelfingen, Tübingen, Tuttlingen, Überlingen, Ulm, Vaihingen/Enz, Villingen-Schwenningen, Waldachtal, Waldshut-Tingen, Weißach. Siehe auch hier...

Copyright © Sachverständigenbüro für Immobilienbewertung Beirow GbRÖffentlich bestellt und vereidigt.
Hosting und Realisation dieser Website: AGENTUR BROGLIE, Reutlingen